Skip to main content

Geschäftssitzverlegung vom AG nach ZH …in die sehr schöne Gemeinde/Stadt: ADLISWIL ✔️

Nachdem der Aufbau von ‹Sky-Documedia.ch› im (schönen) Kanton Aargau erfolgte, wird beinahe zeitgleich – mit der unmittelbar bevorstehenden Aufnahme der vollständigen, operativen Geschäftstätigkeit – der Geschäftssitz vom Aargau in den Kanton ZH verlegt. Die sehr schöne Gemeinde/Stadt “Adliswil” (liegt im ‹Sihltal›, befindet sich in der Nähe des linken Zürichsee-Ufers und ist Teil des Zimmerberges) ist der neue Geschäftsstz von ‹Sky-Documedia.ch›. Die entsprechenden Mutationen im HR (Handelsregister) werden im März 2019 […]

HIGH-END Ausrüstung (ins besonders im Wärmebild-Sektor) eröffnet ein neues und rentables Geschäftsfeld

Die HIGH-END Kameraausrüstung (optisch: X7 mit 6K-Auflösung und mehreren Wechsel-Objektiven sowie thermal: XT2 (FLIR) R 640-13mm 30 Hz = weltweit leistungsfähigste IR-Kamera in der Kompaktklasse) eröffnet – explizit im Bereich der WÄRMEBILD-AUFNAHMEN – ein neues (interessantes und so wie die ersten Abklärungen ergaben => rentables) Geschäfts-Modell. Ausgangslage: Ein Ingenieurbüro muss im Rahmen eines Gesamtauftrags auch Wärmebild-Aufnahmen beibringen und steht deshalb vor der Entscheidung: intern – 1 oder 2 Mitarbeitenden – […]

Absturz einer ‘Post’-Drohne in den ‹Zürisee›…

Die Auswertung der umfangreichen Daten wird Klarheit über den fraglichen Flug bzw. den Drohnen-Absturz bringen… Die Drohne soll gemäss Augenzeugen an einem Fallschirm (welcher explizit für derartige Vorkommnisse bei kommerziellen Drohnenflügen mehrheitlich vorgeschrieben ist) vom ‘Himmel gefallen’ sein. Nachstehend noch ein LINK zur aktuellen Berichterstattung (es öffnet sich ein separates Fenster):https://www.nzz.ch/zuerich/eine-drohne-schwebt-fuehrungslos-ueber-dem-zuerichsee-ld.1454625 Quelle: NZZ

Die XT2 Wärmebild-Kamera (FLIR) ist eingetroffen

In den kommenden Tagen wird die IR-Kamera auf ihre technischen Möglichkeiten, die geeignetesten Applikationen, Gerätekonfigurationen und Bildverarbeitungsprogramme getestet ✔ In Bälde wird detailliert über die Erfahrungen mit der WÄRME-BILD-Kamera XT2 (FLIR) berichtet.

Drohnenaufnahmen bei Brandereignissen – bspw. Chur: Postautogarage

Quelle: SDA Luftaufnahmen haben auch bei solchen Ereignissen eine hohe Dokumentationsfähigkeit ✔ Vermutlich wurde (mit nicht geringer Wahrscheinlichkeit) kurz nach der Brandentdeckung Drohnenaufnahmen mit einer Wärmebildkamera gemacht – einerseits für die Einsatzleitungen und andererseits für die Brandermittlung (wo befindet sich die Zone mit den höchsten Temperaturen und Hitzeausbreitung bzw. dem grössten Materialverzehr usw.).

Scroll Up